GRENZLANDGALERIE

Grenzlandgalerie/Galerija na meji (bis 31. Oktober 2018) ist ein Audiowalk / eine Wanderung entlang in der Landschaft installierter leerer Bilderrahmen an der südsteirisch/slowenischen Grenze. Das Projekt ist unter Beteiligung von Personen aus dem Tortuga-Team entstanden und widmet sich Fragen rund um die abstrakte Konstruktion der Grenze – ein Thema, mit dem sich Tortuga seit 2013 beschäftigt.

Grenzlandgalerie/Galerija na mejigerahmter Landschaft, Grenzlandgalerie/Galerija na meji


Grenzlandgalerie/Galerija na meji

…ist der Versuch, eine Landschaft zum Sprechen zu bringen.
…ist ein künstlerisches Experiment zur Sichtbarmachung des Unsichtbaren.
…ist ein Audio-Walk durch ein Jahrhundert Grenz-Geschichten.

In der hügeligen Landschaft an der slowenisch-österreichischen Grenze sind leere Bilderrahmen aufgestellt. Sie zeigen Ansichten von Weingärten und Weiden, von Häusern und Feldern, von Grenzsteinen und der unsichtbaren Grenzlinie. Zusammen mit dem Audio Guide nehmen sie die Besucher*innen mit auf eine Wanderung durch die Grenzregion zwischen Jurij ob Pesnici und Langegg an der Weinstraße.

Wie schreibt sich ein neu gezogener Strich auf der Landkarte in Landschaft, Architektur und Lebensgeschichten ein?

Das Gebiet zwischen der österreichischen und der slowenischen Steiermark wurde 1919 zur Schwelle zwischen unterschiedlichen Sprachen, Staaten und Nationen. Zum 99. Grenz-Geburtstag wird diese zur Kulisse für eine Erzählung im Gehen. Darin werden Interviews mit Zeitzeug*innen, Musik und greztheoretische Gedanken zu einer essayhaften Narration verwoben, die auf Deutsch und auf Slowenisch zu hören ist.

INFORMATION: grenzlandgalerie.at (DE) | galerijanameji.si (SLO)
STARTPUNKT: Grenzübergang Langegg an der Weinstraße
LAUFZEIT: 13. Mai – 31. Oktober 2018
DAUER: etwa 120 Minuten
DISTANZ: etwa 4,5 KM
SPRACHEN: Deutsch / Slowenisch.
KONTAKT: robin.klengel@mur.at | +43 650 8308809

Das Projekt Grenzlandgalerie/Galerija na meji ist ein Projekt von KUD LJUD (Ljubljana) und Robin Klengel in Kooperation mit: Mladen Baćić, Adina F. Camhy, Petra Gosenca, Kristijan Guček, Lorenz Kabas, Moke Klengel, Andreas Kloos, Ana Ruter, Johannes Schweighofer, Jurij Torkar.

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

news

07/10/201407/10/2014
18.02..2016